DATEV - Was bedeutet die Fehlermeldung 403?

In folgendem Artikel erhalten Sie Hilfestellung, sollte die Fehlermeldung 403 auftreten.

Was bedeutet die Fehlermeldung 403?

Diese Fehlermeldung trifft bei fehlenden Rechten in der Rechteverwaltung in DATEV auf, häufig im Zusammenhang mit dem Produkt Buchungsdatenservice.

Wie kann ich vorgehen?

Stellen Sie sicher, dass in der Rechteverwaltung Online in DATEV der Buchungsdatenservice und/oder Rechnungsdatenservice 1.0 aktiv ist und die Produkte entsprechend bestellt wurden. Weitere Informationen zur Aktivierung und Bestellung erhalten Sie in den nachfolgenden Dokumentationen:

Zusätzlich wird bereits während des Finmatics Onboardings durch unser Support Team eine Gruppe in DATEV erstellt, welcher Berechtigungen und Mandanten zugewiesen werden. Zugeteilte Berechtigungen sind der Zugriff auf den Buchungsdatenservice und Rechnungsdatenservice 1.0. Anschließend werden alle Mitarbeiter welche Finmatics nutzen und Belege exportieren können sollen, dieser Gruppe hinzugefügt. Somit wird sichergestellt, dass Mitarbeiter von Anfang an alle benötigten Rechte besitzen.

Bestandskunden können sich jederzeit an den Support unter support@finmatics.com melden, sollte Hilfe bei Einrichtung der Gruppe in DATEV benötigt werden. 

Weitere hilfreiche Artikel: