Wie nutze ich die Belege-Ansicht?

In dieser Ansicht finden Sie alle hochgeladenen Belege sowie einen Überblick über den Verarbeitungsstatus.

Im Drop Down Menü oben in der Mitte ist es möglich nach Mandanten zu filtern. 

Standardmäßig ist der Filter „Exportiert: Nicht exportiert“ aktiviert, durch welchen bereits exportierte Belege nicht angezeigt werden. Um den Filter zu entfernen, klicken Sie bitte auf das X-Symbol. Zudem stehen Ihnen diverse Filterfunktionen zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Filtermöglichkeiten, finden Sie in Wie kann ich in den Ansichten filtern oder adaptieren?.

Der Verarbeitungsstatus der einzelnen Belege wird wie folgt angezeigt: 

  • Rot: Pflichtfelder konnten nicht ausgelesen werden oder stimmen mit den Stammdaten nicht überein, und müssen somit ausgefüllt oder korrigiert werden; 
  • Gelb: Finmatics zeigt Warnungen, die manuell überprüft werden müssen, z.B. Duplikate gefunden, UID ungültig in VIES , Belegdatum ist zu weit in der Vergangenheit, etc . 
  • Grün: Der Beleg wurde erfolgreich fertig bearbeitet und bestätigt. 

Standardmäßig können nur gelb und grün markierte Belege exportiert werden. Rot Markierte müssen vor dem Exportieren korrigiert werden.

Wenn Sie oben rechts auf das Zahnrad-Symbol klicken, können Sie die angezeigten Spalten der gesamten Belegansicht anpassen.

Wenn Sie mehrere Belege über die jeweilige Checkbox (links im Bild) auswählen, erscheinen oben rechts mehrere Funktionen:

Von links nach rechts "Belege trennen bzw. heften", "Belege exportieren", "Belege herunterladen", "Belegnummer vor dem Export hochzählen", "Belegkreis bearbeiten" und "Belege löschen".

Hier erfahren Sie mehr über diese Funktionen:  Aktionsleiste 

Zudem wird unterhalb der Tabelle die Summe vom Bruttobetrag der ausgewählten Belege angezeigt.  

 

Wenn Sie nur einen Beleg anpassen bzw. ansehen möchten, können Sie auch ganz rechts auf das 3 Punkte Menü klicken. Hier können Sie den jeweiligen Beleg trennen bzw. heften, anzeigen lassen, löschen und bearbeiten.