1. Hilfe-Center
  2. Dokumentenverarbeitung
  3. Dokumente buchhalterisch vervollständigen

Wie automatisiere ich Buchungstexte?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Einstellungen zu den Inhalten des Buchungstextes vornehmen.

Inhalt

 

Welche Varianten gibt es bei Buchungstexten?

Folgende Möglichkeiten bietet Ihnen Finmatics bei den Einstellungen zur Automatisierung der Buchungstexte:

  1. Deaktiviert: Es wird kein Buchungstext eingefügt

  2. Basierend auf vorherigen Belegen: Mit dieser Einstellung lernt Finmatics aus den bisherigen Daten und reproduziert den Buchungstext auf Basis von Kreditor und Steuercode, exakt so, wie er in der Vergangenheit war.

  3. Waren/Dienstleistungen:
    Je nach Belegtypen gelten hier folgende Optionen:

    1. Buchungstext mit Rechnungsgegenstand befüllen: Bei Belegen mit verschiedenen Positionen, interpretiert ein Large Language Model (LLM) den gesamten Inhalt und filtert so den Hauptzweck heraus. Dies gibt Ihnen sofortige Klarheit über den Inhalt der Rechnung als Teil der Buchungszeile.

    2. Buchungstext mit Kreditorenname und Rechnungsgegenstand befüllen: Bei Kassenbelegen gibt es in der Buchungszeile nicht das Feld Geschäftspartner. Ein LLM fügt deshalb den Geschäftspartner in den Buchungstext zusätzlich zum Rechnungsgegenstand mit ein. Diese Einstellung ist standardmäßig bei Kassabelegen aktiviert. Wenn Sie diese Einstellung auch für andere Belegtypen wünschen, kontaktieren Sie uns unter support@finmatics.com.

  4. Name des Geschäftspartners verwenden: Buchungstext mit der Bezeichnung des Lieferanten/ Kunden wird automatisch ergänzt

Wo kann ich die Einstellung treffen?

Klicken Sie auf "Mandanten", wählen Sie Ihren Mandanten aus und klicken Sie anschließend auf den Reiter "Belegtypen" oder “Einstellungen”. Alternativ können Sie die Einstellungen auch im linken Menü unter dem Punkt “Unternehmen” vornehmen.

Wenn Sie über den Reiter “Belegtypen” einsteigen, wählen Sie zuerst einen Belegtypen aus und klicken Sie auf “Einstellungen”, um den Buchungstext zu konfigurieren.

Unter dem Punkt Belegverarbeitung finden Sie die verschiedenen Optionen für den Buchungstext. Eine Anleitung zur Einstellungen-Ansicht finden Sie auch unter Wie benutze ich die Einstellungen-Ansicht?.

Kann ich auch Kürzel aus meinem ERP System verwenden?

Viele Buchhaltungssysteme erlauben die Eingabe von „Kürzel“ bzw. „Shortcodes“ zur Automatisierung der Buchungstexte. Diese „Kürzel“ können durch die Finmatics KI vorhergesagt werden und an das Buchhaltungssystem übergeben werden. Damit erzielen Sie die besten Ergebnisse in der Automatisierung!

Für nähere Informationen zu Abkürzungen in der BMD lesen Sie unseren Artikel Kann ich in Finmatics auch die BMD Kürzel für den Buchungstext verwenden?.