1. Hilfe-Center
  2. Dokumentenverarbeitung
  3. Dokumente buchhalterisch vervollständigen

Wie nutze ich den "Aufgaben"-Screen?

Der Aufgaben Screen ist sozusagen Ihre "Startseite" und beinhaltet alle Belege, die buchhalterisch nochmal zu kontrollieren sind.

Wer sieht den Rechnungswesen Aufgaben Screen?

Alle User mit der Berechtigung „Buchhalter“ oder „Bearbeiter“

Wozu ist der Buchhalter – Aufgaben Screen?

Sie laden einen Beleg zu Finmatics hoch oder dieser wird über andere Wege übertragen (E-Mail, Web-Scan, Mobile App, etc). Wenn alle Felder erfasst und vorhergesagt wurden und kein Risiko detektiert wurde werden Belege automatisch an Ihr ERP oder Buchhaltungssystem exportiert. Wenn nicht, dann entsteht eine Aufgabe für den Buchhalter, das heißt, der Beleg muss kontrolliert werden. Sie sehen dann den Beleg in „Aufgaben“ und können diesen kontrollieren. Der Screen ist optimiert für Rechnungswesenabteilungen, die eine Vielzahl an unterschiedlichen Belegtypen und Mandanten verarbeiten.

Wie ist der Screen aufgebaut?

Der Screen ordnet die Belege, welche zu kontrollieren sind, nach Mandanten und Belegtypen. Das ermöglicht Ihnen die komfortable Abarbeitung ähnlicher Verarbeitungen in einem Arbeitsschritt. Das bedeutet: Werden 10 Belege einzeln für einen Mandant und Belegtypen übertragen, z.B. täglich per E-Mail oder mobile App Upload, werden die Belege hier zusammengefasst.

Kann ich nach Mandanten und Belegtypen Filtern?

Ja, klicken Sie auf den Filter

Nach welchen Feldern kann ich in der Suche filtern?

  • Unternehmensname und -nummer
  • Client Name und Nummer
  • Belegtypname

Was ist der Unterschied zwischen dem „Übertragung“ und „Aufgaben“ Screen?

Im Übertragungsscreen sehen Sie alle Belege gruppiert nach Übertragungsdatum. Im „Aufgaben“ Screen sehen Sie alle Belege, welche Buchhalter bearbeiten sollen, gruppiert nach Mandanten und Belegtypen.

Als kleines Beispiel: Ein Mandant lädt per E-Mail jeden Tag 5 Belege hoch. Im „Übertragungs-“ Screen sehen Sie dann einen Eintrag pro Tag mit je 5 Belegen. Im „Aufgaben“-Screen werden jene Belege, die der Buchhalter prüfen muss, zusammengefasst. Der Buchhalter sieht dann z.B. einen Eintrag mit 20 Belegen.

Aufgaben_Screen-1